Deutsche Patrioten TV
952 members
52 photos
12 videos
137 links
Mode. Medien. Aktivismus.
Download Telegram
to view and join the conversation
Forwarded from DEMO.stream
Demos in ganz Deutschland: https://terminkalender.top
Da wir unsere Versammlung diesen Sonntag verschieben mussten, hier die Ankündigung für nächsten Sonntag. 👍💪🇩🇪
Mobivideo:
"Freiheit statt Neuer Normalität #3"


Versammlung mit offenem Mikrofon und Spaziergang (angemeldet)
Sonntag, 07.06.2020, 14:00 Uhr, Marktplatz, 41236 Mönchengladbach-Rheydt
Banner, Fahnen und Plakate sind willkommen

Wer die Arbeit vor Ort unterstützen möchte, spendet bitte auf folgendes Konto:

IBAN: DE50 3105 0000 0004 8982 92
Kontoinhaber: Mönchengladbach steht auf e.V.
Verwendungszweck: Spende

https://youtu.be/7uhkawexIAU
"Freiheit statt Neuer Normalität #3"

Versammlung mit offenem Mikrofon und Spaziergang - genehmigt.
Sonntag, 07.06.2020, 14:00 Uhr, Marktplatz, 41236 Mönchengladbach-Rheydt.
Banner, Fahnen und Plakate sind willkommen.
Keine Teilnehmerbegrenzung. Keine Teilnehmerlisten.
Letzter Aufruf für morgen

Versammlung mit Spaziergang.
Redner und offenes Mikrofon.
Fahnen, Banner und Transparente sind willkommen.
Sonntag, 07.06.2020, 14:00, Marktplatz, 41236 Mönchengladbach-Rheydt.
Pyrotechnik ist kein Verbrechen - Polizei erfindet Strafanzeige in Pressemitteilung

Während der heutigen Versammlung "Freiheit statt Neuer Normalität #3" hat unser Vorsitzender Dominik Roeseler einen Bengalo gezündet, passend zum Lied von Sascha alias Master Spitter.

Dabei handelte es sich um eine Leuchtfackel der Schutzklasse1, Ganzjahresfeuerwerk, in die auch Wunderkerzen oder Knallerbsen fallen. Da die Versammlungsbehörde das Abbrennen nicht im Auflagenbescheid untersagt hatte, war der Einsatz 100% rechtmäßig.

Das hat auch die Polizei vor Ort nach einer Überprüfung bestätigt. Warum jetzt in der offiziellen Pressemitteilung im Nachgang der Versammlung auf einmal von einer Strafanzeige die Rede ist, weiß offensichtlich nur die Pressemitteilung.

Und wer den Roeseler kennt, weiß, dass er sich vorher juristisch absichert. Also, alles gut.
Forwarded from Bekenntnis zu Deutschland (Torsten)
Nicht verpassen ❗️
Pressemitteilung:

Im aktuellen Verfassungsschutzbericht über das Jahr 2019 des Landes Nordrhein-Westfalen, der gestern, am 09.06.2020 von Innenminister Herbert Reul (CDU) vorgestellt wurde, korrigiert dieser offensichtliche Fehleinschätzungen aus dem Vorjahresbericht 2018 und differenziert erstmals zwischen erwiesener Verfassungsfeindlichkeit und Verdachtsfällen.

Mönchengladbach steht auf e.V. und sein Vorsitzender Dominik Roeseler werden nicht länger als erwiesen rechtsextrem, sondern lediglich als Verdachtsfall geführt. So ist der Abschnitt, der die sogenannte Mischszene thematisiert, bewusst mit „im Fokus“ gekennzeichnet.

Diese Mischszene wird auch im Bereich Linksextremismus beschrieben. Dort werden sowohl die Fridays for Future-Bewegung als auch die Ende-Gelände-Proteste erwähnt. Zudem überwacht der Verfassungsschutz den Jugendverband der Partei Die Linke.

Der aktuelle Bericht korrigiert damit auch Fehleinschätzungen aus dem letzten Jahr. Offensichtlich noch durch den Vorgänger im Amt des Innenministers, Ralf Jäger (SPD), geprägt, wurde der Verein Mönchengladbach steht auf e.V. als rechtsextrem und sein Vorsitzender Dominik Roeseler als langjähriger Rechtsextremist stigmatisiert. Das ist nun klargestellt.

Dazu stellt der Vorsitzende Dominik Roeseler fest:

„Zunächst einmal begrüßen wir, dass Innenminister Reul sich positiv von seinem Vorgänger abhebt und differenziert. Wir als Verein und ich persönlich sind weder rechtsextrem, noch ausländerfeindlich. Wir sind freiheitsliebende Patrioten.
Wenn uns fälschlicherweise immer noch unterstellt wird, dass wir pauschal gegen Migranten agitieren, was de facto nicht stimmt, stellt sich mir als Vorsitzender schon die Frage, warum unsere sozialen und karitativen Aktionen nicht erwähnt werden. Es bleibt der Eindruck, dass dieser Verfassungsschutzbericht politisch motiviert ist und eine nicht gewollte Opposition auf der Straße verächtlich gemacht werden soll.“

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2782621061884522&id=800904830056165
Streeck zerstört Drosten und RKI

Corona-Forscher Hendrik Streeck ist der Ansicht, dass Deutschland „zu schnell“ in den Lockdown gegangen sei. Mittlerweile kehrten alle Experten zur Einschätzung zurück, dass Covid-19 „nicht bagatellisiert werden sollte, aber auch nicht dramatisiert werden“ dürfe. (Aus dem Artikel)

https://www.welt.de/wissenschaft/article209299157/Corona-Krise-Virologe-Streeck-kritisiert-deutschen-Lockdown.html
🇩🇪AUFRUF🇩🇪

"Freiheit statt Neuer Normalität #4"

Versammlung mit Spaziergang.
Sonntag, 14.06.2020, 14:00 Uhr.
Marktplatz, 41236 MG-Rheydt.
Fahnen und Plakate willkommen.
Redner und offenes Mikrofon.

https://m.facebook.com/story.php?story_fbid=2783155338497761&id=800904830056165
🇩🇪AUFRUF-Video🇩🇪

"Freiheit statt Neuer Normalität #4"

Versammlung mit Spaziergang.
Sonntag, 14.06.2020, 14:00 Uhr.
Marktplatz, 41236 MG-Rheydt.
Fahnen und Plakate willkommen.
Redner und offenes Mikrofon.

https://youtu.be/ax-wawzhTbM
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Massenschlägerei am HBF in Mönchengladbach: Die "Party- und Eventszene" hat Lust zu feiern, mit und gegen die Polizei.

Quelle: Zusendung / aufgenommen um 19.58 Uhr.
Das war vor knapp zwei Monaten

Die Maskenpflicht und andere Einschränkungen der Grundrechte hält die Bundesregierung bis heute aufrecht. In NRW endete die durch den Landtag festgestellte "epidemische Lage von landesweiter Trage" bereits am 14.06.2020. Auch hier werden Einschränkungen durch Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) aufrecht erhalten.

https://youtu.be/3c0onOSKab8
Aus der Frage, wie war's, wurde spontan ein Kurzvortag über die aktuelle Situation, und wohin die Reise geht.

🚨 Ein Weckruf für die Freiheit 🚨

Dieses Video sollte jeder freiheitsliebende und patriotische Bürger sehen. Also, anschauen und teilen!

https://youtu.be/zkCPbh9HhTM
Forwarded from 1984 | Flesch
Ausgerechnet!
Portal „Digitale Patrioten“ wirft 1984 Verbreitung von „Fake-News“ vor
Heute fragten wir in einem Artikel „Wieso paktiert die Seite Digitale Patrioten mit dem bekennenden Antisemiten und Neonationalsozialisten Curd Schumacher“? Nun meldete sich „Rudolf Schulze“, Hauptautor der Seite, mit einem offnen Brief.
Ich hab dann mal geantwortet.
https://19vierundachtzig.com/2020/07/08/portal-digitale-patrioten-wirft-1984-verbreitung-von-fake-news-vor/
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
"Eine Szene, [...] der sich möglicherweise mehr Menschen anschließen könnten."

WDR aktuell über die "rechte Mischszene" in NRW und den "Vernetzer" #DominikRoeseler, Vorsitzender 'Mönchengladbach steht auf e.V.'

Quelle: Ausschnitt, WDR aktuell vom 09.07.2020