W.I.M. 📈🏛📣 Medienkritik für mehr staatliche Transparenz
2.64K members
2.98K photos
501 videos
22 files
3.51K links
Freiheit für Wirtschaft Information Meinung - "Aus dem Wahrungsgebot folgt insbesondere die verfassungsrechtliche Pflicht, die Identität des deutschen Staatsvolkes zu erhalten." Bundesverfassungsgericht, 21. Oktober 1987.

W.I.M. 📈🏛📣

www.t.me/wim4u
Download Telegram
to view and join the conversation
Forwarded from PatriotNews
OPFER ZWEITER KLASSE?

Über 50 Verletzte / ohrenbetäubendes Schweigen des Merkelregimes.
Niemand aus dem Zentralkomitee hat sich bisher zu Wort gemeldet.
Ist die Fertigstellung der Legende über die Schuld der AfD dieses mal komplizierter?

Der muslimische Marokkaner Maurice P. (29) rast in Tötungsabsicht seinen PKW in Rosenmontagszug.
Es gibt Berichte über Verhaftungen von Zeugen, die mit ihrem Handy Aufnahmen machten.
Vertuschung läuft wohl auf Hochtouren.
Warum schweigt das Merkelregime so kollektiv und beharrlich?
Ist es der falsche Täter?
Sind es die falschen Opfer?

Laut Zeugenaussagen habe der Marokkaner sein Mercedes lautstark beschleunigt, bevor er in die Kindergruppe raste. Auch während er in die Menge gefahren ist, habe er weiter Gas gegeben und habe das Fahrzeug rasch mit schlenkernden Bewegungen hin und her bewegt. Es habe den Anschein gehabt, dass der Marokkaner sich bewusst deutsche Kinder als Ziele herausgesucht habe.

Robert Hackbarth
@PatriotNews
Forwarded from PatriotNews
Bitte teilen...

Wer kennt den Halter des silberfarbenen Mercedes Kombi mit dem amtlichen Kennzeichen:

》》》
KB - N 1302
《《《

und wer kann sachdienliche Hinweise zu Standorten
(zb. Tankstellen), in der Zeit vor dem 25.02.2020 machen?

Robert Hackbarth
@PatriotNews
Forwarded from Henryk Stöckl
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Keiner kann, was er kann! Donald Trump ist zu Besuch in Indien und füllt mal eben das größte Cricket Stadion der Welt. Die Reaktion der über 100.000 Menschen, als der US-Präsident die Bühne betritt, sagt einfach alles! 🇺🇸
Berlin, 25. Februar 2020. In Anbetracht des politischen und medialen Echos der vergangenen Tage, insbesondere nach der Bluttat von Hanau, erklärt der Ehrenvorsitzende, Alexander Gauland:„Der Amoklauf von Hanau war das Werk eines geisteskranken Rassisten. Nichts, aber auch gar nichts in dessen Einlassungen steht auch nur ansatzweise in der Nähe irgendeiner AfD-Position. Dennoch waren sich noch am Tag des Bekanntwerdens der Tat, von Frau Kramp-Karrenbauer bis Springer-Chef Döpfner viele sofort einig, nun müsse noch schärfer gegen die AfD vorgegangen werden. Und natürlich kam Döpfner nicht ohne impliziten Nazi-Vergleich aus.Als sich der NSU durch Deutschland mordete gab es noch gar keine AfD. Das hindert FAZ-Herausgeber Berthold Kohler jedoch nicht daran, selbst diese Taten in seinem Kommentar mit der AfD in Verbindung zu bringen. Wenn ein AfD-Mitglied irgendwo in der Republik eine missverständliche Äußerung von sich gibt, ist das für das Gros der Kommentatoren sofort ‚entlarvend‘ und man sieht ‚die Masken fallen‘. Noch die abwegigste und unlogischste Argumentationskette ist dabei recht und billig, wenn es gilt, uns vermeintlich als ‚Faschisten‘ und ‚Nazis‘ zu ‚demaskieren‘.Alles was nicht irgendwie in diese Erzählung hineingepresst werden kann ist dann ‚bürgerliche Fassade‘. Selbstreflexion wird interpretiert als ‚Kreide fressen‘. Und der Ton von Spitzenpolitikern und Leitmedien wird dabei immer martialischer. Ein solches Vorgehen macht den Diskurs unmöglich. Wer so schreibt und spricht, der will keine Debatte. Der will nicht über Inhalte und Positionen streiten. Die einzige parlamentarische Opposition gegen die linke Regierungspolitik soll vielmehr um jeden Preis eliminiert werden. Der Zweck heiligt dabei die Mittel und die werden von Mal zu Mal drastischer.Mein Appell zur verbalen Abrüstung richtet sich sicher auch an uns selbst. Zuvörderst aber an jene, die den AfD-Mitgliedern attestieren, sie hätten ‚ihr Menschsein verwirkt‘.  Gegen die nationalsozialistische Gewaltherrschaft in Deutschland war Widerstand auch mit Gewalt moralisch unzweifelhaft geboten. Wer uns verbal in die Nähe dieses Regimes stellt, uns gar unverhohlen damit gleichsetzt, der offenbart nicht nur völlige Geschichtsvergessenheit, der rechtfertigt – fahrlässig oder vorsätzlich – physische Gewalt gegen uns. Ich fordere daher nochmals alle Beteiligten eindringlich dazu auf, diese gefährliche Eskalation endlich zu beenden.“ Der Beitrag Alexander Gauland: Eskalation beenden erschien zuerst auf Alternative für Deutschland.

via Alternative für Deutschland https://ift.tt/2w7d3cU
Forwarded from Videodump
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Nachdem am Montag der siebte Todesfall durch das Coronavirus in der italienischen Region Lombardei bestätigt wurde, beeilten sich die Bewohner der Region aus Furcht vor dem sich rasch ausbreitenden COVID-19, sich mit lebenswichtigen Gütern einzudecken. Zerstörte Ladenregale boten einen fruchtbaren Boden für Spannungen, die in Gewalt und Schlägereien eskalierten, wie dieses Bildmaterial zeigt.
Forwarded from Lutz Bachmann offiziell
Wer wird das Rennen machen?

Fest steht, die #CDU kommt vom Regen in die Traufe, da keiner der Kandidat*innen für einen vernünftigen, konservativen, volksnahen Kurs steht! Die CDU wird den Weg der #SPD-Resterampe gehen!

#wirschaffendas #CDUnwählbar #Merzkel #Luschet #Spahnmerkel
Forwarded from 🅝🅔🅦🅢Picker
"Der Berliner Halbschwergewichtler Abdud Abu Lubdeh (24) wurde am 13. Februar in Schwerin bei einem Trainingsaufenthalt von drei Syrern beschimpft und in eine Schlägerei verwickelt. Berlins Boxpräsident Hans-Peter Miesner (75) zur B.Z.: „Abdud wollte sich in einer Trainings-Pause auf dem Marienplatz etwas kaufen und trug seine Nationalmannschaftsjacke mit der Aufschrift ‚Deutschland‘. Er wurde als ‚Scheiß Deutscher‘ beleidigt. Es kam zur Prügelei.“

➡️Es ist alles nur noch zum 🤢!!
Wenn die Politiker mal richtige POLITIK machen würden und die Medien nicht den ganzen Tag so hetzen würden, hätten wir solche Probleme definitiv nicht! Darf man jetzt nicht mal mehr eine Deutschlandjacke tragen OHNE DIREKT VERPRÜGELT ZU WERDEN?
Ich wünsche dem Boxer Abud Abu eine gute Besserung. Ich hoffe er wird schnell wieder gesund.


https://www.bz-berlin.de/berlin-sport/mehr-berlin-sport/berliner-amateurboxer-in-schwerin-verpruegelt
Ausländischer Zeuge: Systematisch Wahlbenachrichtigungen an Nicht-Deutsche / Nicht-EU-Bürger verschickt

W.I.M. 📈🏛📣

https://t.me/antiilluminaten/12105
Merkel selbst kürzlich Kontakt zum Attentäter von Hanau

Der vom Merkel-Regime vorgeschobene Täter kontaktierte nicht nur den Generalbundesanwalt, sondern vor der Tat wohl auch Merkel selbst. Der Generalbundesanwalt hat dies in seinem Fall bereits zugegeben. Bei Merkel meldet sich die Detektei Kurtz, die Tobias R. wohl für eine Rückantwort von Merkel helfen sollte.

OP-Online verbreitet ansonsten ungeprüft Regierungspropaganda und die Falschnachrichten der Wahrheitsbehörde Correctiv. Die aktuelle Meldung zu Merkel friere ich von daher mit dem Link unten ein.

http://archive.ph/wip/62F4f