ver.di LHT HAM News
318 subscribers
134 photos
23 videos
115 files
116 links
Hier gibt’s Informationen der ver.di Vertrauensleute und der ver.di Betriebsratsfraktion bei Lufthansa Technik Hamburg
Download Telegram
Weihnachten2021.pdf
1.1 MB
Wir haben die Frage eines Kollegen von der Betriebsversammlung am 01.12.2021 aufgegriffen und diese noch mal an Herrn Bußmann geschickt.

Wir sind sehr gespannt auf seine Antwort.
BR Newsletter Nr. 23 Dez. 2021.pdf
405.3 KB
Der Betriebsrat hat die Betriebsvereinbarung zur Kurzarbeit verlängert. Siehe dazu den aktuellen Newsletter des Betriebsrates.
Liebe Kolleginnen und Kollegen, die aktuelle Ausgabe der zone210 findet ihr nicht nur in den Kantinen oder Pausenräumen, sondern auch auf www.zone210.de. Schaut mal rein, es lohnt sich immer.
2021 1220 LH_Konzerninfo f5.pdf
71.1 KB
Unsere Tarifkommission informiert zur Aufstockung des Kurzarbeitergeldes und gibt einen Ausblick auf 2022.
Liebe Kolleginnen und Kollegen, kurz vor Eintreffen des Christkindes gibt es noch die aktuellsten Informationen aus der Geschäftsfeld Tarifkommission. Wir wünschen Euch ein fohes Fest und einen guten Rutsch ins nächste Jahr.
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
Frohes Neues! 🥂
Wir wünschen euch einen Guten Start ins neue Jahr!
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
ab dem 01. März wird der Arbeitgeber wieder Rentnerausweise ausstellen. Ab diesem Datum kann der Ausweis auch nachbestellt werden falls der Renteneintritt in der Zeit der vorübergehenden Aussetzung der Ausstellung stattgefunden hat.
Einladung_Mitgliederversammlung_2022_02_03.pdf
96.1 KB
REMINDER:
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wie ihr schon per Mail erfahren habt ist am 3. Februar ver.di Mitgliederversammlung bei der LHT HAM. Bitte denkt an den Anmeldeschluss am 28.01.22

Hier gehts zur Anmeldung:
www.tinyurl.com/verdilht
Heil kündigt Verlängerung der Regeln zu Kurzarbeit an

Liebe Kolleg:innen,
Bundes­arbeits­minister Hubertus Heil hat gegenüber dem Redaktionsnetzwerk Deutschland eine Verlängerung der Regeln zum vereinfachten Zugang zur Kurz­arbeit angekündigt. Konkret geht es um eine Weiterführung bis zum 30. Juni. Wir gehen davon aus, dass ein entsprechender Gesetzesentwurf demnächst im Bundestag abgestimmt wird. Die Verlängerung hätte unter anderem Einfluss auf unsere Verhandlungen zur Arbeitszeit beim Segment Engine. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden und werden euch informieren sobald es Neuigkeiten diesbezüglich gibt.
Newsletter_Feb2022_online.pdf
851.6 KB
Liebe Kolleg:innen,
was gibt es an aktuellen Themen? Hier der neue Newsletter der ver.di Vertrauensleute.

Gerne teilen 📲
EIL:
Sören Stark wird neuer Vorstandsvorsitzer der LHT. Dr. Johannes Bußmann verlässt die LHT zum 01.06.22
2022 02 04 LH_Konzerninfo_CPraemie.pdf
64.9 KB
Corona-Prämie JETZT!

Liebe Kolleg:innen, hier die Information der Konzerntarifkommission.
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
aufgrund der Pandemie wurden unsere Azubis nach der Ausbildung nur befristet übernommen. Da LHT inzwischen wieder deutlich mehr zu tun hat und teilweise sogar wieder extern unbefristet einstellt, haben wir im Betriebsrat den Arbeitgeber aufgefordert zur alten Übernahmeregelung zurück zu kommen. Dieser Aufforderung ist der Arbeitgeber nun nachgekommen. Zeitgleich zu den aktuellen Übernahmen findet nun die alte Regelung auch Anwendung auf die bereits ausgelernten Jahrgänge 17 und 18. Konkret bedeutet das die Entfristung für alle ehemaligen Azubis die nach alten Regelungen einen unbefristeten Vertrag erhalten hätten.
Flyer Abendworkshop 24.02 (2).pdf
159.6 KB
Heute Abend gibt es einen Workshop der ver.di Jugend zur JAV Wahl 2022. Es gibt noch freie Plätze 😉
2022 03 03 LH_Konzerninfo_Prämie.pdf
71 KB
❗️❗️❗️Liebe Kolleg:innen,
wir haben es geschafft! Hier ist die Tarifinfo zum Corona-Bonus❗️❗️❗️

📨 gerne weiterleiten !
Liebe Kolleginnen und Kollegen,
heute, am 8. März, ist internationaler Frauentag. Frauen verdienten im Jahr 2020 mit durchschnittlich 18,62 Euro brutto in der Stunde 4,16 Euro weniger als Männer. Rechnet man den Wert von 18 Prozent in Tage um, arbeiten Frauen vom 1. Januar an 66 Tage, also bis gestern, dem diesjährigen Equal Pay Day, umsonst. Anlässlich des Equal Pay Days und des Internationalen Frauentages fordert ver.di bessere Arbeitsbedingungen sowie eine Aufwertung und bessere Bezahlung von Frauen im Beruf, vor allem in den Branchen, in denen hauptsächlich Frauen beschäftigt sind: im Handel sowie im Pflege- und Erziehungsbereich. Gerade in der Pandemie ist deren hohe gesellschaftliche Bedeutung deutlich geworden. „Aber es sind gerade diese Branchen, in denen meist schlechte Arbeitsbedingungen vorherrschen“, betont ver.di-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger. Dieses Jahr nutzen unsere Kolleg:innen im Sozial- und Erziehungsdienst den Frauentag und verleihen ihren Forderungen um bessere Arbeitsbedingungen mit einem Warnstreik Nachdruck. Zu Ihnen senden wir solidarische Grüße und wünschen viel Kraft und Erfolg in ihrer Tarifauseinandersetzung.
Doch auch bei uns ist es wichtig eine starke Vertretung der Interessen von Frauen, und zwar nicht nur am Frauentag, sicherzustellen. Dafür stehen wir auch zur Betriebsratswahl mit unseren starken Kandidatinnen. Unsere Positionen zur Gleichstellung findet ihr unter anderem in unserem Positionspapier unter www.zone210.de/wahl/was

Liebe Kolleginnen,
wir wünschen Euch einen kämpferischen internationalen Frauentag!