NRW Jusos
427 subscribers
147 photos
28 videos
3 files
222 links
Euer regelmäßiges Update der NRW Jusos mit allen News, Infos, Fakten, Veranstaltungen und Aktionen 🌹

Kontakt: info@nrwjusos.de
Download Telegram
🚩 Jetzt anmelden zu unserem Grundlagenseminar Antifa & Antira vom 29.09. bis zum 01.10. in Oer-Erkenschwick! 🌹

👉Für uns Jusos sind #Antifaschismus und #Antirassismus eng verbunden, denn das eine lässt sich nicht ohne das andere denken. Bei Attentaten wie Solingen, Rostock-Lichtenhagen und Hanau griffen Rechtsextreme gezielt BIPoC an, doch auch heute, in Zeiten des Aufstiegs der AfD, müssen wir uns jeden Tag unwürdige Debatten über Migration anhören.

👀Antifa und Antira sind wichtige Grundlagen unserer politischen Arbeit. Deshalb möchten wir bei unserem #Grundlagenseminar einmal ganz von vorne anfangen und mit dir in die Basics einsteigen. Unsere inhaltlichen Schwerpunkte (weiter aufgeschlüsselt im Seminarprogramm: https://www.nrwjusos.de/wp-content/uploads/Programmheft-GLS-Antifa-Antira.pdf):
- Antifa: Grundverständnis Antifaschismus und Beschlusslage | Rechtsextremismus in der Migrationsgesellschaft – Graue Wölfe | Antifaschismus international – Europa & Österreich
- Antira: Antirassismus 101 – Grundlagen und Grundbegriffe | Antirassismus und seine Ziele | Antirassismus in der Praxis

🦁 Das Grundlagenseminar richtet sich insbesondere an diejenigen, die sich ein Grundwissen in den Themen Antifaschismus und Antirassismus aneignen möchten. Dabei ist es egal, ob du Neumitglied oder alte*r Häs*in bist.

🔗Hier geht es zur Anmeldung: https://www.nrwjusos.de/events/grundlagenseminar-antifaschismus-und-antirassismus/ (Link in Bio/Linktree)
Audio
Ein Update von unserer Landesvorsitzenden Nina zur aktuellen politischen Lage: Die unglaublichen Entgleisungen und Lügen von Merz, die Annäherung der CDU an die AfD und auch die rassistische "GEAS"-Reform und die Mitwirkung dabei von Olaf Scholz und Nancy Faeser – all das lässt uns keine Ruhe. Hier müssen wir Jusos dran bleiben, laut bleiben und mobilisieren. Lasst uns diese Kämpfe als NRW Jusos gemeinsam und solidarisch führen!
Mit den Themen Antirassismus, Antifaschismus und soziale Ungerechtigkeit beschäftigen wir NRW Jusos uns auch in der nächsten Zeit mit verschiedenen Bildungsveranstaltungen:

- das "Klassentreffen zu sozialer Ungleichheit" am 6. Oktober online und in Mülheim an der Ruhr – https://www.nrwjusos.de/events/klassentreffen-zu-sozialer-ungleichheit/
- der Gewerkschaftskongress "Jugend.Politik.Betrieb" zusammen mit der DGB Jugend NRW vom 13.-15.10. in Hattingen – https://www.nrwjusos.de/events/jugend-politik-betrieb/
- das Grundlagenseminar Antifaschismus und Antirassismus vom 29.09.-01.10. in Oer-Erkenschwick (Restplätze) – https://www.nrwjusos.de/events/grundlagenseminar-antifaschismus-und-antirassismus/
Vor gut einem Monat haben wir Sarah einstimmig auf unserer Landeskonferenz nominiert – wir NRW Jusos stehen hinter ihrer Kandidatur für den Juso-Bundesvorsitz!

Ihre Kandidatur erklärt hat Sarah bereits im August – seit Wochen gibt es dazu einen regen Austausch im ganzen Verband und auch großes Interesse aus Medien und Journalismus. Hier für euch eine kleine Übersicht:
Solidarität mit Israel – auf die Straße gegen den Terror der Hamas. Wir stehen an der Seite Israels und seinem Recht auf Selbstverteidigung. Unsere Gedanken sind bei den Opfern der Angriffe, unsere Solidarität zeigen wir heute und in Zukunft in unserem politischen Handeln und auf der Straße. Hier kannst du dich in NRW Solidaritäts-Kundgebungen anschließen:

- Sonntag, 08.10. in Köln | 16:00 Uhr am Roncalliplatz | https://www.instagram.com/p/CyHKvuCM2BP/?hl=de
- Sonntag, 08.10. in Düsseldorf | 14:00 Uhr auf der Landtagswiese | https://www.instagram.com/p/CyG0EOzM2OT/?igshid=MzRlODBiNWFlZA%3D%3D

Dir sind noch weitere Kundgebungen bekannt? Dann schreib uns gerne auf Instagram!

Hier findest du eine jeweils aktualisierte Übersicht: https://www.instagram.com/p/CyIV6-koW-m/?hl=de
🚀🚩🤩 Lust auf frischen Wind für unseren Verband? Sarah, unsere Kandidatin für den Juso-Bundesvorsitz, hat da mal einen 12-Punkte-Plan zusammengeschrieben!

👉 Mehr dazu: https://www.instagram.com/reel/Cyp892Ctvoo/?igshid=MzRlODBiNWFlZA==

Was denkst du dazu? Schreib es Sarah in die Kommentare!

👀 Hier geht’s zum Papier: https://tr.ee/IcUVHSNLOl
Wie sehen lebenswerte Orte aus? 🏘 Wie organisieren, finanzieren und gestalten wir Gemeinwohl? 🤝Jetzt anmelden für unseren Thementag "Gemeinwohl & Daseinsvorsorge" im November!

Soziale Faktoren sind die maßgeblichen Grundbedingungen des Lebens. Mobilität und Energieversorgung, Zugang zu Bildung und kulturellen Einrichtungen, Arbeitsbedingungen und Entlohnung, Gesundheit und Pflege, gutes Wohnen und barrierefreie Teilhabe – überall werden Menschen aufgrund von Armut und Diskriminierung benachteiligt. Diesen systematischen Problemen wollen wir ein zeitgemäßes jungsozialistisches Verständnis von Daseinsvorsorge entgegensetzen.

Wir diskutieren in Workshops über:
-> Daseinsvorsorge 🚈🏡☀️🏥: Moderne Mobilität, linke Wohn- und Mietenpolitik, solidarische Energiewende sowie Gesundheits- und Pflegepolitik
-> Gemeinwohl und Teilhabe 🎹📚👩‍🦼🛠an Kultur und Bildung, Barrierefreiheit und guten Arbeitsbedingungen

Jetzt anmelden:
https://www.nrwjusos.de/events/thementag-gemeinwohl-und-daseinsvorsorge/
🚩🌹👀 Übermorgen ist es soweit: der Juso-Bundeskongress 2023!

📍In Braunschweig geht es auch darum, wer in Zukunft den Juso-Verband an der Spitze anführt. Für uns in NRW ist klar: Sarah ist unsere Kandidatin! 💯

👉Was Sarah mit den Jusos vorhat und wo sie den Verband hinbringen will, könnt ihr noch einmal hier anschauen 🚀: https://www.instagram.com/reel/CzrOc1NtR7X/
"Solidarisch mit dir!" – der Juso-Bundeskongress 2023! 🚩

Los geht's heute in Braunschweig um 15:00 Uhr, die NRW-Delegation düst schon im Bus gen Niedersachsen!

Alle Infos: https://jusos.de/bundeskongress-2023/

Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=JS45HgNstBw
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Die Vorstellungen von Sarah und Philipp sind durch – jetzt geht es in den Wahlgang! Auf Twitter (nun: X) könnt ihr außerdem mit den #buko23 und #solidarischmitdir mitdiskutieren 🙂
Weiter geht's mit der Antragsberatung und gleich auch dem Ergebnis der Wahl des Bundesvorsitz. Einschalten!
Guten Morgen – wir sind seit einer Stunde wieder zugange und wir können jetzt unsere Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßen und zur Diskussion willkommen heißen in Braunschweig.

Hier geht's zum Livestream: https://www.youtube.com/watch?v=JS45HgNstBw
📆Veranstaltungstipp: unser Seminarwochenende Innenpolitik im Dezember – Populismus darf nicht die Antwort auf Krisen sein!

👉Wir wollen mit dir diskutieren über die aktuellen Debatten in der Asyl- und Migrationspolitik und darüber, wie wir als Sozialist*innen humanistische Politik machen können! Konret wollen wir mit dir einen Blick werfen in aktuelle Asyl- und Einbürgerungsverfahren sowie in die Schritte, die Betroffene durchlaufen müssen. Mit Expert*innen blicken wir auf die aktuelle Situation und erarbeiten progressive Positionen!

📍15.-17. Dezember, Salvador-Allende-Haus Oer-Erkenschwick

👀 In insgesamt zwei Workshops gehen wir zudem a) auf die europäische Asyl- und Migrationspolitik ein sowie b) auf unsere Demokratie im Angesicht eines gesellschaftlichen Rechtsrucks.

🔗Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung findest du auf unserer Website: https://www.nrwjusos.de/events/seminarwochenende-innenpolitik-populismus-darf-nicht-die-antwort-auf-krisen-sein/
Audio
📍🌹🚩Morgen beginnt der Bundesparteitag in Berlin!

Worum geht's? Debatten, Anträge, Wahlen, Inhalte und natürlich Beschlüsse. Welche Themen für uns NRW Jusos besonders wichtig sind, wie wir uns als Jusos in die Debatten einbringen werden und was im Dezember noch in NRW ansteht, erzählt dir unsere Vorsitzende Nina!
🚩 Weitere Infos zum Bundesparteitag bekommt ihr über den WhatsApp-Kanal der SPD: ‎https://whatsapp.com/channel/0029VaDCDYDKrWQzJXHTJv0e
👉 Hier geht es zu unserem Innenpolitik-Seminar vom 15-17. Dezember, von dem Nina berichtet hat. Jetzt anmelden: https://www.nrwjusos.de/events/seminarwochenende-innenpolitik-populismus-darf-nicht-die-antwort-auf-krisen-sein/