🌍 IKB - Info Welle
7.74K subscribers
2.36K photos
1.24K videos
37 files
3.34K links
Unabhängiger, unzensierter und ehrlicher Journalismus

IKB - Info Welle: @InfoWelle
IKB - Chat: @InfoWelleChat
IKB - Fun: @IKB_Fun
IKB - Life: @Life_Love_Laugh

Mail: info@infowelle.com
Twitter: www.twitter.com/InfoWelle1
Fb: www.facebook.com/InfoWelle
Download Telegram
to view and join the conversation
Diskussion zwischen Impfbefürwortern und Impfgegnern am Tag der Einheit 03.10.21

Gegen Ende der Kundgebung der Partei "Die Basis" traten einige Störer in Aktion. Die Kundgebungsleiter boten den Störer daraufhin ein Mikrofon an, worüber sie ihren Standpunkt äußern konnten. Zwei der Störer, eine Frau und ein Mann machten von dem großzügigen Angebot Gebrauch, worauf sich im Folgenden eine interessante Diskussion auf Augenhöhe zwischen zwei scheinbar unvereinbaren Lagern entwickelte:

Diskussion zwischen Impfbefürwortern und Impfgegnern am Tag der Einheit 03.10.21

Gegen Ende der Kundgebung der Partei "Die Basis" traten einige Störer in Aktion. Die Kundgebungsleiter boten den Störer daraufhin ein Mikrofon an, worüber sie ihren Standpunkt äußern konnten. Zwei der Störer, eine Frau und ein Mann machten von dem großzügigen Angebot Gebrauch, worauf sich im Folgenden eine interessante Diskussion auf Augenhöhe zwischen zwei scheinbar unvereinbaren Lagern entwickelte:
https://youtu.be/gFz_Pg9OzRk

📌 Folgt unseren Kanal:

@berlinmarkbrandenburg

📌 Folgt unseren Kanal:

@berlinmarkbrandenburg

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Während die einen darüber debattieren ob es einen neuen Lockdown geben wird, gibt es längst auch andere Worte... z.B. von Jens Spahn.
Hier geht es zum Wortlaut als VIDEO: 👉 "Bei dieser Impfquote sind keine weiteren Beschränkungen mehr nötig" ‼️
Dem Robert Koch-Institut zufolge sind bis zu 5 Prozent mehr Bürger geimpft als bisher erwartet. Das gebe Sicherheit für den Winter, sagte Gesundheitsminister Spahn.

Laut Merkur und auch einem Randkommentar der Bild, sei anzunehmen, dass unter den Erwachsenen in Deutschland bis zu 84 Prozent mindestens einmal geimpft seien und bis zu 80 Prozent bereits doppelt geimpft seien (Stichtag 05.10.) wonach alle Maßnahmen fallen müssten.

Bei Statista kann man diese Werte noch nicht SO vernehmen.

Im übrigen gibt es inzwischen massig Leute die sehr viel Geld an den Maßnahmen verdienen, die Nähe zur Politik wird zeigen wie es weitergeht.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
2 G ist ein Optionsmodell - glaubt man - , schließlich wird doch niemand wird dazu gezwungen, natürlich ist das eine freie Entscheidung ob Unternehmer ihre Kunden diskriminieren möchten oder nicht., mit wehenden Fahnen in die Insolvenz rauschen möchten oder eben doch dem Großteil der Bevölkerung die geimpft ist wieder ein Programm ohne Beschränkungen bietet.

Oder ist es doch eine Art Erpressung? z.B. wenn es keine Ausfallzahlungen mehr gibt, bei pandemiebedingt schlechten Einnahmen?
Weil ein jahreszeitbedinger Anstieg der Zahlen natürlich auch wieder Maßnahmen zu folge haben kann... und die dann eben bei 3 G lauten, dass man sich weiter an die AHA Regeln zu halten hat. Man beachte, dass vielerorts geimpfte und Genesene von der Testpflicht ausgenommen sind, obgleich sie sich weiterhin selbst infizieren und andere anstecken können. Geht nun also ein Ungeimpfter negativ getestet in eine Lokalität und hat einige Tage später Corona, könnte er es von einem symptomlos Ungeimpften haben, der weiter von Lokalität zu Lokalität spaziert? Ja, möchlicherweise.

Werden Veranstalter deshalb das 2 G Modell erwägen? Wohl nicht. Weil es pandemisch sicherer ist? vielleicht einige...
Weil alles andere für viele der wirtschaftliche Tot wäre? sehr sicher
schließlich müssen bei 3 G trotz o.a. Verhalt weiterhin die AHA Regeln eingehalten werden. Ein Veranstalter der jedoch weiterhin nur 1/3 - 1/2 Auslastung fahren darf, jedoch gleichbleibende oder gar gestiegene Kosten hat wie für Miete, Energie. Personal etc. wird sich 3 mal überlegen ob er sich den Luxus auch Ungeimpfte reinlassen zu können, überhaupt leisten können wird.
Ob das viele jedoch freiwillig zugeben werden, bleibt fraglich.

Die ersten kündigen die Neuerungen jedenfalls schon auf ihrer Homepage an, z.B. das Bim & Boom in Berlin. Dort heißt es
"Ab 2. November 2 G Betrieb ( Zutritt nur mit vollständigen digitalen Impfnachweis, ausgenommen Kinder und Schwangere)

ES wird also n Eliteclub für geimpfte Eltern mit deren zielgruppenentsprechend natürlich noch ungeimpften Kindern.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
Kürzlich berichteten auch wir erst davon berichtet, nun ist es amtlich.... da stellt sich doch zu Recht die Frage:

"Der Verdacht steht im Raum, dass die in Wahrheit hohe Quote wegen des Wahlkampfes ignoriert wurde."

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
«Sebastian Kurz soll mit Steuergeld wohlwollende Berichterstattung über sich selbst gekauft haben – inklusive gefälschter Umfragen. Die Affäre kostet ihn jetzt das Kanzleramt.

Am Mittwoch wurde bekannt, dass die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts der Bestechlichkeit und Untreue gegen Österreichs Bundeskanzler und einige seiner engsten Vertrauten ermittelt.

Razzien an mehreren Standorten, darunter in einzelnen Büros zweier Ministerien und in der Parteizentrale von Kurz' Partei, der konservativen ÖVP. Dabei sicherten Fahnder Datenträger, Server, Handys und Laptops. Der Grund: Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Kurz und einige seiner engen Vertrauten wegen des Verdachts der Untreue, der Bestechung und der Bestechlichkeit.

Jetzt ist Kurz zurückgetreten.»

Quelle 👉 hier

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
2G, 3G, Vorenthaltung der Verdienstausfallentschädigung
Alle Benachteiligungen Ungeimpfter sind verfassungswidrig!



Sämtliche 2G- und 3G-Regeln, insbesondere 3G mit kostenpflichtigem Test, die Benachteiligung bei Quarantänepflichten sowie das Vorenthalten der Verdienstausfallentschädigung für Ungeimpfte sind mit dem Grundgesetz unvereinbar und verstoßen gegen die Grundrechte der Betroffenen. Das ist das Ergebnis eines Rechtsgutachtens des Freiburger Staatsrechtlers Professor Dr. Dietrich Murswiek, das im Auftrag der „Initiative freie Impfentscheidung e.V.“ erstellt wurde. „Alle Benachteiligungen Ungeimpfter müssen sofort aufgehoben werden – sie sind schlicht verfassungswidrig“, so Murswiek.

Quelle: Link

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Lebe Liebe Lache
Wer Obst isst, sollte die Samen und Kerne nicht in den Müll werfen, sondern lieber waschen und trocknen. Danach steckt man sie in eine kleine Tüte die in der Jackentasche verbleibt oder in eine Schachtel im Auto. Ist man unterwegs, wirft man die Samen und Kerne an Orte, an denen es keine Bäume gibt. Die Natur wird sich selbst darum kümmern. In asiatischen Ländern gibt es diese Praxis schon seit Jahrhunderten. Deshalb wachsen ihre Früchte jetzt überall.
Auch in anderen Ländern geben die Menschen an die Natur zurück was man ihr genommen hat. In Bulgarien gibt es Wälder, am Hang des Berges rund um die Stadt wuchsen Apfelbäume, Aprikosen, Pflaumen und Birnen wachsen. Man braucht nur die Hand auszustrecken und zu essen, so viel man will.

Man kann die Kerne auch in einen Blumentopf stecken und die Jungpflanzen gezielt setzen, dann leben wir alle wieder mehr IN der Natur, als nur von ihr zu zehren.

📌 Follow us at @Life_Love_Laugh
The little Isle of Timeout
🗣 talk with us into the Chat
"In den letzten Tagen sind die niederländischen und britischen Erdgas-Futures um 60 Prozent gestiegen. Die explodierenden Preise sind der Auslöser für die derzeitige Energiekrise.

Von Dienstag bis Mittwoch sind die Gaspreise in den Niederlanden und im Vereinigten Königreich um 60 Prozent in die Höhe geschnellt. In beiden Ländern stiegen die Preise innerhalb von 24 Stunden um 40 Prozent.
"

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
‼️"So viele Suizide wie während der Lockdowns hätten die Geistlichen überhaupt noch nie zu bestatten gehabt!"

Die Zahl der Suizide lag im Jahr 2020 nach der vorläufigen und noch nicht vollständigen Auswertung bei 8 565.
Im Jahr 2019 starben in Deutschland insgesamt 9 041 Personen durch Suizid

Es gibt also nach aktuellen Zahlen kaum eine Veränderung der Suizidzahlen. Sicher haben sich viele in der Lockdown-Isolation / Ausfall von Hilfsangeboten, mit Folge von Depressionen das Leben genommen, doch gab es Jahre zuvor schon immer viele Menschen die sich aufgrund von Burnout/ Überforderung das Leben nahmen und die in den Lockdowns zur Ruhe kamen. Insofern hebten sich die Zahlen etwas auf. Interessant ist, dass assistierte Selbsttötungen offenbar nicht stiegen, obgleich Februar 2020 das Bundesverfassungsgericht urteilte, dass in Deutschland der assistierte Suizid, ähnlich wie in den Benelux-Staaten, der Schweiz, einigen Staaten der USA und in Kanada straffrei sein soll.

📌Folgt uns auf @InfoWelle
Forwarded from Lebe Liebe Lache
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Wir sollten unseren Kindern viel öfter zuhören, denn sie sehen und hören ebenso genau hin, ohne all die Dunstwolken selbstkreierter und konditionierter Gedankenkonstrukte wie wir Erwachsenen sie im Kopf haben.

📌 Follow us at @Life_Love_Laugh
The little Isle of Timeout
🗣 talk with us into the Chat
Forwarded from Aktion Post-Demokratie ✉️➡️📮
Mach’ mit bei der neuen Protestaktion „Post-Demokratie“!

Ziel:
Bundesregierung mit Briefen überfluten - ALLE an EINEM Tag an EINE Adresse.

Vorteile:
• Keine Teilnahmebegrenzung, wie z.B. bei Wahlen (Staatszugehörigkeit oder Alter)
• Geringe Kosten (80 ct pro Brief)
• Keine Kontaktschuld (Briefkasten der Regierung ist für JEDEN offen).
• Kann nicht per Mausklick gelöscht werden.
• Sie MÜSSEN jeden Brief aufmachen.

Statistische Erfassung der versendeten Briefe über Telegram-Kanal:
Abonniere den Kanal „Aktion Post-Demokratie“. Zum Stichtag erhältst Du dort eine Nachricht mit einem Knopf, den Du drücken musst, wenn Du den Brief abgesendet hast. Deine Stimme wird gezählt und jeder sieht, wie viele Menschen mitgemacht haben.

Start: 9. November 2021
Weitere Briefwellen an besonderen Tagen (z.B. 24.12. / 1.1. oder ähnliches). Termine werden rechtzeitig im Telegram-Kanal bekanntgegeben.

👉🏻 🌐 Webseite

👉🏻📱Telegram-Kanal
Wir erinnern uns...
Wie Menschen für etwas diffamiert wurden, dass mit etwas Klarsicht absehbar war.

Es gibt immer Zeichen.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
„Urteil verdeutlicht eine offenkundige Gewaltenteilungslücke in Pandemie und Krise“

In Telegramgruppen und Demos meinen viele, dass Politiker wegen unrechtmäßiger Handlungen ins Gefängnis gehen würden, doch haben sie unser Rechtsystem überhaupt verstanden? Haben Söder und Co. sich mit ihren strengen Corona-Maßnahmen wegen einer Freiheitsberaubung strafbar gemacht?

Die Ausgangsbeschränkungen in Bayern gelten nun amtlich als "unverhältnismäßig", doch die Staatsregierung zeigt sich von dieser völlig Gerichtsentscheidung unbeeindruckt.
Sie haben nichts zu befürchten.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner von IKB - InfoWelle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from IKB - Info Welle ( Fun )
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
gestrichene Lohnersatzleistung im angeordneten Quarantänefall
-einfach- erklärt

📌 Folgt unserem Satirekanal: @IKB_Fun

Ein Partner vom IKB - Info Welle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
In Hessen führt die Landesregierung die sogenannte 2G-Option für den Einzelhandel und für Supermärkte ein, berichten Medien am Mittwoch. Danach können Geschäfte festlegen, wer bei ihnen einkaufen darf.

Hintergrund für den Beschluss der hessischen Landesregierung dürfte eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Frankfurt am Main vom 29. September sein. Eine Einzelhändlerin, spezialisiert auf Produkte rund ums Grillen, hatte gegen die Infektionsschutzverordnung des Landes Hessen geklagt. Sie wollte das "2G-Zugangsmodell" für ihr Geschäft einführen, wie es in der Pressemitteilung des Gerichtes hieß. Das war nach der bisherigen Fassung der hessischen Corona-Verordnung bisher nicht möglich.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner vom IKB - Info Welle
IKB | CHAT | Fun | Life
Forwarded from Hürdenflug
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Australien... inzwischen ist nachgewiesen, dass eine natürliche Immunität besser und länger schützt, dennoch möchte man sogar genese impfen... und wer in Australien nicht geimpft ist erhält faktisch ein Berufsverbot, den Verordnungsgebern sind dabei inzwischen jedwede Zahlen zu einer Herdenimmunität egal, es geht nur noch darum so viele Menschen wie möglich zu impfen, wie sinnvoll oder unsinnig das auch immer sein mag.

📌Folgt uns auf @huerdenflug

Ein Partner vom IKB - Info Welle
IKB | CHAT | Fun | Life
Am 6.11.2021 wird erneut Geschichte geschrieben!

#LeipzigwirkommenAllewieder🕊

weitere infos folgen in kürze!

@WirStehenAuf
.......................................................................................................

🟡 Es reicht! ...im Norden, im Süden,
im Westen, im Osten und Meer 🟡

Samstag den 23. Oktober 2021
Gemeinsam auf die Straße...

💚 🌱🌳 🌾 🧡

..mit Taktgefühl, Trommeln und Trompeten für freie, respektvolle Meinungsäußerung, gelebte Empathie, Selbstverantwortung und gesellschaftlichen Zusammenhalt.

🎶 🥁 🎺 🎼 🎶

Details folgen - bleibt achtsam, wild und frei

@unsreichts
www.es-reicht-uns.de
.......................................................................................................
Forwarded from Hürdenflug
#Italien Seit dem 15.10. dürfen Ungeimpfe nicht mehr ohne Corona Test arbeiten. Dabei verfügt das Land nicht mal über ausreichend Kapazitäten, würden sich alle Ungeipften alle 2 Tage kostenpflichtig testen lassen.

80% der über 12-jährigen sollen vollständig geimpft sein.

Die Entscheidung der Regierung betreffe „insgesamt 23 Millionen Arbeitnehmer, das gesamte Human­kapital des Landes“, sagte Verwaltungsminister Renato Brunetta. 3,5 Millionen seien noch ungeimpft.

Italien war im Frühjahr das 1. Land der EU, das eine Impfpflicht für das Gesundheitspersonal einführte. Anschließend kam die Green-Pass-Pflicht für Lehrpersonen, die nun auf alle Berufstätigen ausgeweitet wird.
Staatsdiener müssen selbst im Homeoffice den Nachweis erbringen.

Massive Proteste im ganzen Land+ Solidarisierungen am Wochenende schüren Sorge, da mobile Einsatzkräfte ausfallen – jener Beamte, die bei gewalttätigen Kundgebungen an „vorderster Front“ stehen – deren Anteil an Ungeimpften besonders hoch sei.

📌Folgt uns auf @InfoWelle