achse:ostwest
13.9K members
177 photos
19 videos
3 files
268 links
lieber schwierig als schmierig
Download Telegram
to view and join the conversation
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Der ZDF lügt so dreist, da bleibt einem die Spucke weg. "White lives matter" übersetzt die Lügenpresse als "Nur das Leben Weißer zählt".
Wieder Fake News im Öffentlich-Rechtlichen...
🤡😅

Quelle: Wochenblick
Forwarded from GEZ-Boykott
https://www.giga.de/news/gez-boykott-wird-groesser-millionen-menschen-wehren-sich-gegen-rundfunkbeitrag/

Auszug:
...
Demnach hat die Anzahl der Personen, die sich der ehemaligen „GEZ-Gebühr“ verweigern, zugenommen. Im Vergleich zum Vorjahr seien 70.000 Haushalte hinzugekommen, die den Beitrag für die öffentlich-rechtlichen Sender in Deutschland nicht zahlen wollen. Insgesamt stieg die Zahl der Verweigerer auf satte 3,57 Millionen Haushalte.
...


Wir sind sehr viele und wir werden immer mehr!
Sind euch in eurer Großstadt Restaurants oder Cafés bekannt, die sich an ihren Haustüren "gegen Rechts / Rassismus" positionieren, entsprechend der Aufkleber eventuell sogar die Bewirtung verweigern?

Tipps aus München, Berlin, Frankfurt, Dresden, Leipzig und Wien bitte gerne an mich senden:

feroz.k@outlook.de
Kurzes Update zu meinem Kampf gegen das GEZ-System:
Mein Festsetzungsbescheid kam Anfang des Monats. Ich habe vor zwei Wochen mit Basis- und Auskunftformular Widerspruch eingelegt (zur Wiederverwendung geeignet, siehe: unten).
Damit läuft alles wieder wie geplant Richtung Klage. Nach wie vor stehe ich zu meinem Wort: wenn sie mein Geld haben wollen, dann werden sie es sich mit Gewalt holen müssen. Freiwillig unterstütze ich diese mediale Manipulation und Hetze gegen uns und meine Mitmenschen nicht.
Für alle, die in Leipzig bei meiner Verhandlung dabei sein wollten: diese findet morgen nach wie vor wie geplant statt!

Mittwoch, den 1. Juli, ab 13:00 Uhr

Bernhard-Göring-Straße 64, 04275 Leipzig, Sitzungssaal 158
Vielen Dank nochmal an alle, die heute zur Verhandlung aus Leipzig, Umgebung oder noch weiter angereist sind! 💪🏽🎩

Ergebnis der heutigen Sitzung ist eine Urteilsverkündung zum 31. Juli, wenn bis dahin keine außergerichtliche Einigung erzielt werden kann. Ich halte euch auf dem Laufenden - wir bleiben dran!

Weil viele gefragt haben, worum es bei der Klage überhaupt geht: Auslöser war eine Einblendung in meinem Video vom 4. Dez 2018 (https://youtu.be/ak6JX-6SBJI) von jemandem, der in einem Video, das ich ausschnittsweise verwendet habe, als Schauspieler agiert. Er sieht sich in seinen Persönlichkeitsrechten verletzt und hat im Zuge dessen das große Geld gerochen: Die betroffene Szene ist mittlerweile aus dem Video entfernt (ohne Anerkenntnis der juristischen Ansprüche), aber die gegnerische Partei besteht dennoch auf 2.000 € Schmerzensgeld.
Für mich ist das einfach nur lästig, da es metapolitisch keine Bedeutung hat und mich nur von den wirklich entscheidenden Schauplätzen abhält. An wahren Gegnern, mit offenem oder verdecktem Visier, mangelt es mir ja bekanntlich nicht... 😉

Euer Feroz 💯🎩
Absolutes Meisterwerk - unbedingt ansehen! ☝️🏽
Die Finanzierung über Umwege durch Big-Tech unter 4. sehe ich streitbar, ansonsten 👍🏽
Seedshirt.de/all-lives-matter-v1
Seedshirt.de/all-lives-matter-v2

Für die Mutigen unter euch, die unsere Haltung auf diese Weise auch auf der Straße stützen möchten. 💯😉👌🏽