Ein Prozent
14.2K subscribers
1.63K photos
291 videos
2 files
2.3K links
Der offizielle Telegram-Kanal des Bürgernetzwerks „Ein Prozent“.
Download Telegram
Wangen: ein Verbrechen, zwei Realitäten.

Ein Syrer sticht in Baden Württemberg in einem Supermarkt auf ein vierjähriges Mädchen ein (Meldung JF) und der SPIEGEL kramt schnell die niederländische Staatsbürgerschaft des Täters hervor und vergisst die syrische Herkunft zu erwähnen.

Komisch, wie oft der Lückenpresse das passiert.

✈️ Es ist Fakt: Remigration rettet Leben!

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Forwarded from Matthias Helferich
Deutschlands größtes patriotisches Netzwerk bietet gelungene Informationsmaterialien zu den Themen Wahlbeobachtung und Verfassungsschutz.

Zudem wird über den sog. „Solifonds“ ordentlich Geld gesammelt für Patrioten, die Repressionen ausgesetzt sind.

Wäre euch sehr dankbar, wenn ihr den Verein in euren Kreisen bekannt macht und vielleicht sogar Fördermitglied werdet.

👉🏻 https://www.einprozent.de
Wieder da: Martin Sellner – Remigration

Das viel diskutierte Buch zu dem entscheidenden Thema unserer Zeit ist wieder im "Ein Prozent"-Versand erhältlich.

Passend dazu haben wir unsere Aufklebermotive in großer Zahl nachdrucken lassen.

Die Motive "Remigration rettet Leben!" und "Abschieben schafft Wohnraum!" waren schnell vergriffen. Warum wohl?

Es ist Frühling, die richtige Zeit, um wieder aktiv zu werden!

Zum Buch: https://einprozent-versand.de/schriften/buecher/207/remigration.-ein-vorschlag-martin-sellner?c=15

Zu allen Aufklebern: https://einprozent-versand.de/aufkleber/

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Neues aus Wangen: Trauriger Beleg für das Asylchaos.

Der Syrer mit niederländischem Pass, der in Wangen im Allgäu in einem Supermarkt ein 4-jähriges Mädchen niedergestochen hat, lebte bisher in einer Flüchtlingsunterkunft direkt gegenüber.

Warum wohnt ein Syrer mit einem EU-Pass in einer deutschen Flüchtlingsunterkunft?

Dieser Fall zeigt, wie gering die Kontrollen sind. Unser Staat weiß nicht, wer sich in unserem Land befindet und wen wir hier versorgen. Es ist ein kompletter Kontrollverlust, der schon wieder ein Menschenleben zerstört hat.

Wer in der deutschen Verwaltung ist für dieses Verbrechen verantwortlich? Ist es der Bürgermeister, der Landrat oder wieder niemand?

Dieses Asylsystem ist zum Scheitern verurteilt.

(Screenshot: Willkommensseite der Stadt Wangen im Allgäu)

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Verfassungsschutz in Erklärungsnot

Verfassungsschutz-Präsident Haldenwang will dem enormen Vertrauensverlust der Deutschen in seinen Geheimdienst etwas entgegensetzen und blamiert sich öffentlich.

➡️ 42 % der Deutschen denken, der VS leistet schlechte Arbeit.

➡️ Nur 31 % der Deutschen glauben an einen unabhängigen VS.

➡️ Haldenwang-Text: "Die Meinungsfreiheit ist kein Freibrief".

➡️ Nicht Straftaten entscheiden, wer beobachtet wird, sondern Haldenwang.

➡️ Selbst CDU-Verfassungsrechtler zweifeln an Haldenwangs "Demokratieverständnis".

➡️ Aktivitäten des VS sind nicht vom Grundgesetz gedeckt, werden aber von der Innenministerin und der Bundesregierung geduldet. Ziel: die demokratische Opposition.

Alle Fakten und was wir unternehmen können:
https://einprozent.de/blog/verfassungsschutz/verfassungsschutz-in-erklaerungsnot/3184

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Neulich beim AfD-Parteitag in Brandenburg

Im Interview mit dem rbb räumt AfD-Spitzenkandidat Dr. Hans-Christoph Berndt ordentlich auf. Was ist vom Verfassungsschutz zu erwarten? Wo sind die zuverlässigen Partner? Was macht die AfD nach der Landtagswahl?

➡️ Für den frechen Reporter hat Berndt die passenden Antworten bereit. Die Wahlen werden auf jeden Fall spannend!

🟠 Christoph Berndt ist übrigens »Ein Prozent«-Unterstützer aus ganz frühen Tagen – noch vor Parlament und Partei. Was hält euch davon ab?

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Forwarded from Benedikt Kaiser
[Höckes TV-Duell — Kurzanalyse]

Höcke hat CDU-Voigt, der anscheinend viel bereits auswendig gelernt hatte in der Phase der Vorbereitung, in fast allen Themenbereichen klar dominiert.

Voigt präsentierte sich als subjektiver Geschichtenerzähler, wobei man berücksichtigen muss, dass dieser spießig-langweilige Duktus gerade älteren Zuschauer eher behagt als emotionale, leidenschaftliche Herangehensweisen.

Höckes Bremsen bei der Frage Remigration wird sicherlich intern kontrovers diskutiert: Ich persönlich denke, er wollte ganz allgemein die aufgehitzte Atmosphäre herunterkühlen. Es gibt Gründe dafür.

Insgesamt: ein Triumph für Höcke, so oder so. Denn das Duell hatte etwas von einem unglaublich vielbeachteten Kanzlerduell, dabei ging es „nur“ um Thüringen.

Deutlich wird mit dem heutigen Tag: Kein anderer AfD-Mandatsträger hätte bundesweit dermaßen viel Menschen zu WeltTV gebracht (Gratulation zum PR-Coup) — Wir sehen: Freund und Feind stehen gleichermaßen in Höckes Bann. Deutschlandweit.

Zuletzt: Höcke ist die AfD, so wie es viele politische Gegner befürchten, so wie es viele Millionen Wähler hoffen. Das dürfte man im derzeitigen Bundesvorstand der Partei ganz genau wahrgenommen haben.

(Zuletzt, Nr. 2: Offenbar darf nur Kanzler Scholz vergesslich sein, Höcke aber nicht einmal am Rande.)

Grüße
in die Runde.
___
// folgt dem kaiser
Das Dresden-Denkmal ist wieder frei!

Unsere Denkmal-Aktion am 12. und 13. Februar 2024 erregte viel Aufsehen. Die Stadt Dresden transportierte das Denkmal ab und rückte es dann nicht mehr raus – doch nun ist es endlich wieder frei.

🟠 Wir haben verschiedene Ideen und suchen einen dauerhaften Standort. Denn zum 80. Jahrestag der Bombardierung im kommenden Februar wird das ganze Land auf Dresden schauen.

➡️ Was würdet ihr mit dem Denkmal machen und welche (dem Thema angemessene) Verwendung schlagt ihr vor?

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Linker Terror: Brandanschlag auf Umzugsfirma

Mindestens fünf zerstörte LKWs, Sachschäden im sechsstelligen Bereich und ein Umzugsunternehmen, dass sich nicht kleinkriegen lässt – so lautet die Bilanz der bisher brutalsten Antifa-Attacke auf den AfD-Politiker und Bürgerrechtler Sven Ebert aus Hohenweiden, einem Ortsteil von Schkopau.

In der Nacht von Sonntag auf Montag verübten bisher Unbekannte einen Brandanschlag auf den Fuhrpark des Kreistagsmitglieds. Dabei zerstörten sie den gesamten Fuhrpark des Unternehmens.

Hier könnt ihr helfen:
https://einprozent.de/blog/solidaritaet/linker-terror-brandanschlag-auf-umzugsfirma/3185

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Unser Gegenkultur-Tipp: der Radiosender TriggerFM

Trigger.FM ist bereits in Hamburg und im Saarland über DAB+ im 📻 zu empfangen und auch über Satellit, den Smart Speaker oder per Webradio zuhören.

Der Sender bietet gute Musik, ein verloren gegangenes Lebensgefühl und Informationen aus den alternativen Medien.

Alle Infos zum Projekt und Empfangsmöglichkeiten findet ihr hier:
https://einprozent.de/blog/gegenkultur/zwei-neue-projekte-endlich-normale-leute/3186

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Unser Podcast-Tipp: der "Hydra Cast"

Die Moderatoren Daniel und Micha von "Hydra Comics" präsentieren eine nonkonforme Sicht auf die große Welt der Popkultur mit ihren Comics, Filmen, Serien, Büchern und Videospielen.

Wer auch darunter leidet, dass seine Lieblingshelden aus Kindheitstagen heute zu bemitleidenswerten Waschlappen gemacht werden, der sollte den Hydra-Jungs eine Chance geben.

Wo ihr den Podcast findet und mehr, erfahrt ihr hier:
https://einprozent.de/blog/gegenkultur/zwei-neue-projekte-endlich-normale-leute/3186

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Podcast: Jetzt steht die AfD vor ihrer größten Herausforderung!

Die Umfragen stehen gut, kann sich die AfD also auf diesen Ergebnissen ausruhen? Nein, sagt unser Podcast-Duo Philip Stein und Benedikt Kaiser. Gerade jetzt muss die AfD beweisen, was wirklich in ihr steckt.

🟠 Unsere beiden Moderatoren sehen sich in dieser Folge die Agenda der Partei, ihre Funktionäre und ihren Umgang mit Verfassungsschutz und dem politischen Gegner, der CDU, genau an.

Zur Folge:
EP-Podcasts | Spotify | Apple Podcasts

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Jetzt für Berlin anmelden!

Im Mai sind wir und viele andere Projekte, Verlage und Vertreter der „Mosaikrechten“ bei der Alternativen Buchmesse dabei. Das Programm ist hervorragend und die Plätze sind begrenzt. Haltet euch ran!

Das Programm, die Aussteller und die Anmeldung findet ihr hier:
http://thorsten-weiss.de/Idearium/

Wir sehen uns in Berlin.

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Wie weiter mit dem »ethnischen Volksbegriff«?

Das Abstammungsprinzip hat das Gros unserer europäischen Kulturlandschaft über Jahrhunderte geprägt. »Deutsch ist, wer deutsche Vorfahren hat« – so lautete schon immer die Faustformel. Was wir jedoch in dieser Republik mittlerweile erleben, ist die rasante Auflösung aller Dinge, selbst die Verleugnung der eigenen – auch ethnischen – Wurzeln.

🟠 Und jetzt fragt sich: Warum spielt eine eigentlich alternative Partei da mit? Ist es die Angst vor dem Inlandsgeheimdienst? Vor der Stigmatisierung als »Rassisten«? Zu einer Identität gehört mehr als nur (!) die Abstammung, doch diese ist ein ganz wesentlicher Teil dieser Identität – und wer das bestreitet, der ist sicher vieles, aber nicht »alternativ«. Zwei Interviews aus den letzten Tagen zeigen, wo die Gräben in der AfD verlaufen.

🟠 Benedikt Kaiser und Philip Stein besprechen diese Gräben in ihrer aktuellen Podcast-Episode.

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Der aktuelle Stand zum Brandanschlag auf Sven Ebert.

Ebert berichtet von »kraftlosen Ermittlungen« und linksextremen Angriffen auf seine Familie und ihn.

»Durch diese verleumderischen Berichte von Correctiv und Spiegel haben sich die Medien zum Brandbeschleuniger entwickelt!«, sagte der Unternehmer und AfD-Mann gegenüber »Sezession im Netz«.

Das ganze Gespräch findet ihr hier: https://sezession.de/69173/die-medien-haben-sich-zum-brandbeschleuniger-entwickelt-sagt-sven-ebert

Wer die betroffenen Mitarbeiter und Geschädigten unterstützen möchte, der findet hier alle Informationen:

https://einprozent.de/blog/linksextremismus/linker-terror-brandanschlag-auf-umzugsfirma/3185

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.
Chemnitz: Eingeschleust beim Antifa-Vortrag

Der Heimatkurier hat einen Mitschnitt eines internen Vortrags einer Kampagne in einem linksextremen Chemnitzer Szenelokal ausgewertet.

🟠 Einlasskontrollen sollten verhindern, dass die Strategie der Linksextremen und die Zusammenarbeit mit etablierten Parteien öffentlich wird.

🟠 Die lesenswerte Auswertung der linken Pläne gegen das identitäre Zentrum Chemnitz findet ihr hier.

🔶 Folgt »Ein Prozent«!
➡️ Unterstützt uns!
✉️ Mehr Infos im Rundbrief.
🎙 Unsere Podcasts.